Die Bärensuppe on Tour am 26.09.2017 bei uns!

Wie wäre dein Leben in einer Welt ohne Geld?
Wenn der Faktor Geld weg ist, haben wir mehr als zuviel!

So begrüßt einen die Website des Kunstprojekts von Bilbo Calvez: Die Bärensuppe.

Bilbo Calvez beschäftigt sich mit der Vision einer nicht-monetären Anarchie, bzw. mit der Wiederentdeckung der rechten Gehirnhemisphären. Eine Entwicklung die uns zu einer friedlicheren Welt, in der das Vertrauen wieder in den Menschen anstatt ins Geld gesetzt wird, führen kann.

Dieser Gedankengang prägt von Beginn an auch unser Wohnzimmer, daher freuen wir uns sehr, dass Bilbo Calvez mit Ihrem Projekt am 26.09.2017 einen Zwischenstopp in Marburg macht, um uns im Wohnzimmer zu besuchen um ein Süppchen mit uns zu kochen, Erfahrungen und Ideen auszutauschen, gemeinsam füreinander da zu sein und einfach einen schönen Abend zu haben.

Los geht es ab 17:00 Uhr, bringt Gemüse und Brot mit, damit wir gemeinsam eine vegane Bärensuppe kochen können. Wir freuen uns auf euch.

Zum Facebook-EventZur Homepage der Bärensuppe | Video zum Start der Bärensuppe on Tour

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.